NATO-Blasen platzen vor Damaskus

26. Oktober 2011

NATO interveniert in Syrien … zum Globalen Crash!

  

China und Rußland drehen USA und EU in Syrien um

 

NATO-Juden besetzen Vorderen Orient
Juden überall die selben – im Okzident wie im Orient

Abendlands Juden besetzen Vorderen Orient – direkt und komplett

 
 
Schreckt die NATO vor Syrien zurück, gibt sie das Ziel zum Regimewechsel auf, dann wird sie im eigenen Westen niedergehen. Geht sie aber wie beschworen und geplant vor, muß sie gewappnet sein zum globalen Krach mit dem Großen Orient inklusive China und Rußland. Die eingeschworene NATO-Mannschaft aus Juden, Arabern, EU-Europäern, US-Amerikanern und Türken haben ihr Ziel zwar in Libyen vorerst erreicht, doch ohne die Levante hat sie keine Chance, den mediterranen Raum in das eigene System einzubauen. Damaskus wehrt sich noch tapfer, bleibt weiter standhaft gegen den aufrollenden Kreuzzugkrieg aus dem jüdisch-christlichen Westen und die UNO pfeift die NATO aus Libyen zurück..

……………………………………….
……………………………………….

Advertisements